Titel

Häufig gestellte fragen

Häufig gestellte fragen

Wie viel kostet ein Ticket?

Ein Standardticket kostet 6 Euro, ein Rabattticket 4,5 Euro und ein Studententicket 1 Euro.
Wenn Sie wissen möchten, ob Sie Anspruch auf einen Rabatt haben oder sogar kostenlos einsteigen können, sehen Sie sich diese Seite an: https://www.visithasselt.be/de/eintrittskarte

* Personen mit einem Bokrijk-Abonnement erhalten eine Sonderermäßigung von 3 Euro.

Bis wann ist der Japanische Garten geöffnet?

Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, an Feiertagen von 13 bis 17 Uhr und montags sind wir geschlossen.

Sind Hunde erlaubt?

Nein, Haustiere sind nicht erlaubt. Nur Begleithunde dürfen den Japanischen Garten betreten, wenn sie eine gültige Bescheinigung vorweisen.

Ist der Japanische Garten für Rollstuhlfahrer zugänglich?

Ja, der Japanische Garten hat breite und asphaltierte Wege. Nur die Trittsteine ​​für den Wasserfall, die Brücke über den Zeremonienteich und die Straße zum Teehaus sind für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: https://www.visithasselt.be/de/weitere-nuetzliche-informationen

Ein kostenloser Begleiter pro Rollstuhlfahrer ist erlaubt. Es gibt eine Ermäßigung von 4,5 Euro für Menschen mit körperlicher Behinderung und für Menschen mit geistiger Behinderung ist der Eintritt frei.

Wie komme ich zum japanischen Garten?

Mit dem Bus nehmen Sie die Linien 45, 36 oder 20a und steigen am Hasselt Rijksadministratief Centrum aus. Der japanische Garten ist nur wenige Meter von Ihnen entfernt.

Der japanische Garten befindet sich an der Fahrradkreuzung 97 für Fahrräder.

Mit dem Auto fahren Sie auf der großen Ringstraße von Hasselt. Dort am Gouverneur Verwilghensingel sind wir neben der Schaatsbaan Schaverdijn. Fahren Sie dort hinter die Nebenstraße und Sie sehen den Parkplatz des japanischen Gartens durch das große japanische rote Tor. Sie können auch auf dem Hawaii-Parkplatz in der Koning Boudewijnlaan parken.

Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: https://www.visithasselt.be/de/erreichbarkeit-und-parkplatz

Gibt es eine Cafeteria? Kann ich Essen oder Getränke kaufen?

Nein, an normalen Tagen werden im japanischen Garten keine Speisen oder Getränke angeboten, mit Ausnahme eines Automaten. ABER bei Veranstaltungen gibt es verschiedene Getränke- und Essensmöglichkeiten. Und auch an normalen Tagen können Sie Ihr eigenes Picknick mitbringen und im Japanischen Garten essen.

 

Können Fotoshootings abgehalten oder Hochzeitsfotos gemacht werden?

Ja. Denken Sie jedoch daran, dass keine Fotos mit Drohnen aufgenommen werden dürfen, dass Sie nicht auf dem Moos stehen dürfen und dass Sie anderen Besuchern nicht die Straße versperren dürfen.

Für Hochzeitsfotos: Als verheiratetes Paar können Sie kostenlos teilnehmen, der Fotograf und alle anderen Teilnehmer zahlen noch einen Eintrittspreis. Wir möchten zwei Wochen im Voraus erfahren, wann Ihr effektiver Besuch stattfinden wird, damit wir das Personal an der Kasse informieren können. Nachfolgend finden Sie das Handbuch für Fotografen im Japanischen Garten (Niederländisch):

Wann blühen die Kirschblüten?

Die Kirschblüten blühen im Frühjahr nur wenige Wochen. Dieser Zeitraum erstreckt sich von Ende März bis Ende April bis Anfang Mai. Abhängig von der Wettersituation kann sich dies jedes Jahr um ein bis zwei Wochen ändern.

Im japanischen Garten gibt es insgesamt drei Blütenwellen von verschiedenen Blütenbäumen. Diese wachsen innerhalb der Blütezeit jeweils zu einer anderen Zeit.