Sonntag, 5. Juli 2020: von 10 bis 13 Uhr - von 13 bis 15 Uhr - von 15 bis 17 Uhr

Der siebte Tag des siebten Monats ist Tanabata oder Wunschtag in Japan. Der Beginn des Sommers wird gefeiert.

Wünsch dir was
Der Tanabata / Wish Day findet ebenfalls am 5. Juli im japanischen Garten statt.
Dies geschieht auf Tanzaku, speziellen farbigen Papieren, auf die Sie einen Wunsch oder Traum schreiben können. Besonders, um Erfolg für Ihre Schulergebnisse oder Karriere zu wünschen, aber auch um Liebe zu wünschen.

Sie können Ihren Wunsch nicht einfach irgendwo aufhängen, er muss wirklich auf einem Bambuszweig sein. Dies liegt an der symbolischen Bedeutung von Bambus. Die langen, geraden Stämme des Bambus scheinen zum Himmel zu reichen. Auf diese Weise können die Zweige Ihren Wunsch an die Götter übertragen und so Ihren Wunsch erfüllen.

Im Garten können Sie Holzbretter oder farbige Papierstreifen kaufen, um Ihren Wunsch aufzuschreiben. Sie können natürlich auch Ihren eigenen vorab geschriebenen Wunsch mitbringen.

Während Sie durch den Garten spazieren, besteht natürlich auch die Möglichkeit, an den vorhandenen Ständen japanische Köstlichkeiten zu genießen.

Aufgrund der von der Regierung auferlegten Corona-Maßnahmen arbeiten wir an diesem Tag mit drei Zeitfenstern:

Von 10 bis 13 Uhr

Von 13 bis 15 Uhr

Von 15 bis 17 Uhr

Klicken Sie auf die Stunde Ihrer Wahl und bestellen Sie Ihre Tickets online.
Bitte halten Sie sich an diese Zeitfenster.

Tanabata