Samstag, 10. und Sonntag, 11. April 2021: Von 10 bis 17 Uhr

Eine Organisation der Inu Crew!

Sind Sie der stolze Besitzer eines Akita oder eines anderen japanischen Hundes und möchten Sie ihn in den japanischen Garten bringen? Dann ist der 10. und 11. April die perfekte Gelegenheit!

Einmal im Jahr können Sie mit Ihrem - Japaner! - Hund mit uns zu gehen.

An diesem Wochenende können Sie auch viele Aktivitäten rund um den Hund im Kapermolen Park genießen.

Hunde genießen in ihrem Herkunftsland hohes Ansehen. Der berühmteste japanische Hund ist zweifellos der Akita inu Hachiko, der noch viele Jahre nach dem Tod seines Besitzers auf der Station auf ihn wartete. Seine Geschichte wurde mehrmals gedreht und hat auch die japanischen Hunde bei uns in Europa populärer gemacht.

Als Zuschauer sind Sie auch im Japanischen Garten willkommen.

Das vollständige Programm sowie die speziellen Eintrittskarten für den Spaziergang mit Ihrem Hund im Garten können über www.inucrew.be erworben werden.

Akita